Frauenwohnen plus - Neue Einrichtung der GEBEWO eröffnet

16. Januar 2020

Frauenwohnen plus webDie Zahl obdachloser Frauen in Berlin nimmt zu, viele von ihnen haben zusätzlich zu dieser Notlage psychische Erkrankungen. Aus diesem Grund haben wir diesen Monat das Wohnheim Frauenwohnen plus in Pankow eröffnet. Das neue Angebot ist speziell auf die Umstände und Bedürfnisse obdachloser Frauen mit psychischen Erkrankungen ausgerichtet.

Weiterlesen ...

Zukunftskonferenz - 25 Jahre GEBEWO

13. Dezember 2019

zukunftskonferenz c lenaobst 03032019 feiert die GEBEWO ihr 25-jähriges Bestehen. In einem Vierteljahrhundert haben wir uns stetig weiterentwickelt, Neues gewagt und die Berliner Hilfelandschaft mitgeprägt. Statt aber nur zu feiern, was wir in der Vergangenheit geschafft haben, wollten wir den Anlass nutzen, um die Gegenwart zu betrachten und neue Ideen für die Zukunft zu entwickeln.

Weiterlesen ...

Handgemachtes auf dem Rixdorfer Weihnachtsmarkt

03. Dezember 2019

photo 1544212415 8e8bc5ce4e1eWer auf der Suche nach tollen Weihnachtsgeschenken ist und dabei Gutes will, ist herzlich eingeladen, uns am kommenden Wochenende auf dem Alt-Rixdorfer-Weihnachtsmarkt zu besuchen. Wie jedes Jahr haben wir gemeinsam mit dem Rambler Studio der Neuen Chance einen Stand, an dem wir handgemachte Keramik und köstliche Waffeln verkaufen.

Weiterlesen ...

Social Work for Future

20. September 2019

Cpoyright HeinrichvonSchimmer

Fridays for Future hatten am Freitag den 20.9.2019 zu einer global stattfindenden Klimademo aufgerufen. Weil wir finden, dass die Themen ökologische Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit zusammengedacht werden sollten, haben wir kurzerhand beschlossen, uns der Demonstration mit unseren Klient*innen anzuschließen.

Weiterlesen ...

Herbstfest in der Teupe

20. September 2019

Teupe Herbstfest Titelbild

Bereits zum vierten Mal fand das Herbstfest der PSAG Sucht auf dem Gelände der Teupe statt. Sonnenschein und fast sommerliche Temperaturen machten das Event zu einem perfekten Wochenausklang. Wie jedes Jahr haben wir die Veranstaltung als Anlass genommen, unsere Mitbewohner*innen zu einem eigenen kleinesnFest mit gemeinsamem Essen einzuladen.

Weiterlesen ...