Mitarbeiter*in im Bereich Rechnungswesen

Sie wollen soziales Engagement mit Ihrer Karriere verbinden und Ihre Ideen und fachlichen Kenntnisse aktiv umsetzen? Sie haben ein sehr gutes Zahlenverständnis und Lust auf ein spannendes Aufgabengebiet im Bereich Rechnungswesen? Sie interessieren sich für die Buchhaltung, Faktura und Mahnwesen in der Branche „Sozialwesen“? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Zur Unterstützung unseres Verwaltungsteams suchen wir ab sofort mit einem Stellenanteil von 100 % Regelarbeitszeit (38,5 Stunden/Woche, Teilzeit mit mind. 30,8 Stunden/Woche auch möglich) eine*n Mitarbeiter*in im Bereich Rechnungswesen.

Ihre Perspektiven

  • Eine Vollzeitstelle mit 38,5 Stunden/Woche gem. AVR.DWBO, Teilzeit mit mind. 30,8 Std./Woche ist auch möglich
  • Arbeitsort im Bezirk Neukölln direkt am S-Bahnhof Neukölln
  • Vergütung gemäß der Entgeltgruppe 7 oder 8 AVR.DWBO abhängig von Kenntnissen und final übernommen Aufgaben sowie einer Jahressonderzahlung im November (Tarif West)
  • Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag mit Kernarbeitszeit von 09:00 – 15:00 Uhr
  • 30 Tage Urlaub, Dienstbefreiung bei besonderen Anlässen sowie Heiligabend und Silvester zusätzlich frei ohne Urlaubsinanspruchnahme
  • Übernahme von vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten, insbesondere die Möglichkeit zur Unterstützung bei der Implementierung und Umstrukturierung von Prozessen im Bereich der Buchhaltung und dem Rechnungswesen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an regelmäßigen Fort- und Weiterbildungen
  • Weitere Benefits wie Betriebliche Altersvorsorge und verschiedene Teamevents

Ihre Aufgaben

  • Kontierung und Buchung aller laufenden Geschäftsvorfälle (Debitoren, Kreditoren, Anlagenbuchhaltung, Bank, Kasse)
  • Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Rechnungskontrolle und Dokumentation
  • Vorbereiten und Abstimmen von Unterlagen für die Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung
  • Aktive Teilnahme an Teamsitzungen
  • Aktive Mitarbeit zur Qualitätssicherung und -entwicklung unserer Geschäftsstelle

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise im Bereich Rechnungswesen oder Buchhaltung und/oder
  • Mindestens 2-jährige Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung sowie fundierte Rechnungslegungskenntnisse in der Bilanzierung nach HGB
  • Kenntnisse und Erfahrung mit einer Buchhaltungssoftware
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute PC-Kenntnisse, insbesondere in MS-Office

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und Diversität und schließen niemanden von der Bewerbung aus. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH
Personalabteilung
Lahnstraße 86a
12055 Berlin