Haushandwerker*in für stationäre Einrichtung der Berliner Wohnungsnotfallhilfe

Für unsere stationäre Einrichtung „Erstaufnahmeheim Forckenbeck“, eine niedrigschwellige Einrichtung für wohnungslose Menschen, suchen wir als Krankheitsvertretung ab sofort mit einem Stellenanteil von mindestens 50 % RAZ (19,25 Stunden/Woche) für voraussichtlich ca. sechs Monate eine*n Haushandwerker*in.

Ihre Perspektiven

  • Übernahme von vielseitigen und verantwortungsvollen Tätigkeiten
  • Einen wertschätzenden und respektvollen Umgang zwischen allen Mitarbeiter*innen
  • Möglichkeit zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Vergütung entsprechend der AVR DWBO

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Durchführung von kleinen gewerksübergreifenden Reparaturen
  • Durchführung von diversen Renovierungsarbeiten in unserer Einrichtung, wie bspw. Maler-, Tapezier-, Holz- und/oder Bodelegearbeiten (PVC/Laminat)
  • Kleinere Reparaturen im Elektrobereich (z.B. Lampen austauschen etc.)
  • Beschaffung von Materialien
  • Unterstützung bei Transportarbeiten und internen Umzügen von Klient*innen innerhalb der Einrichtung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektroinstallateur*in, Haustechniker*in, Gas- und Wasserinstallateur*in, Tischler*in, Maler*in oder vergleichbare handwerkliche Ausbildung
  • Gutes technisches Verständnis und handwerklich gewerkeübergreifendes Geschick bzw. Begabung
  • Gültiger Führerschein Klasse B
  • Selbständiges, strukturiertes Arbeiten sowie Flexibilität in der Ausübung der Tätigkeiten, da diese täglich variieren können
  • Teamfähigkeit

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen! Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH
Franziska Kühnemann
Geibelstraße 77/78
12305 Berlin